> Zum Rezept springen Speichern Sie esGerettet!

Diese einfachen, aromatisch thailändisch inspirierten Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.



Diese einfachen, aromatisch thailändisch inspirierten Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.'
Hühnersatay mit würziger Erdnusssauce

Immer wenn wir thailändisches Essen essen, bestellen wir IMMER den Satay! Mein Mann ist besessen von Kokosmilch und Erdnusssauce, deshalb dachte ich, ich würde ihn mit seiner Lieblings-Vorspeise überraschen und sie stattdessen als Hauptgericht servieren. So gut, dass Sie das thailändische Mitnehmen überspringen!

Kokosbrühe

Er gab diesen die Daumen hoch, also werde ich sie auf jeden Fall wieder machen. Die Hühnchenmarinade, die ich nach einem Rezept aus dem Food Network adaptiert habe, aber ich habe mein bewährtes Rezept für Erdnusssauce verwendet, das mich nie enttäuscht. Um es aufzuhellen, habe ich verwendet Besser N Erdnussbutter was ich in Saucen (die sie bei Trader Joe tragen) wirklich liebe, aber normale Erdnussbutter würde auch funktionieren. Um es zu einem Hauptgericht zu machen, haben wir es mit Reis und Gurkenscheiben serviert. Diese sind auch eine großartige Vorspeise, wenn Sie diesen Sommer im Freien unterhalten!

Omelett mit Hautgeschmack

Meine neuesten Videos

Das beste geschmorte Bruststück × Das beste geschmorte Bruststück Das beste geschmorte BruststückMehr VideosVolumen 0% Drücken Sie das Umschalt-Fragezeichen, um auf eine Liste der Tastaturkürzel zuzugreifen TastatürkürzelaktiviertBehindert SpielpausePLATZ Lautstärke erhöhen Lautstärke verringern Suche nach vorne Suche rückwärts Bildunterschriften ein / ausc Vollbild / Vollbild beendenf Stumm / Stummschaltung aufhebenm Suchen %0-9Next Up Instant Pot Geschmortes Rindfleisch 00:53 Live 00:00 00:58 00:56

Um zu verhindern, dass die Stäbchen brennen, empfehle ich, sie mindestens eine Stunde lang einzuweichen, während das Huhn mariniert.

Wie man Chicken Satay macht

Gegrilltes Hähnchen Satay mit würziger Erdnusssauce-3'

Diese aromatischen Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.'

Diese einfachen, aromatisch thailändisch inspirierten Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.' Drucken 4.86voneinundzwanzigStimmen Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung '

Gegrilltes Hähnchen Satay mit würziger Erdnusssauce

4 6 4 SP 297 Cals 36.5 Eiweiß 16 Kohlenhydrate 8 Fette Vorbereitungszeit:30 min Kochzeit:10 min Ausbeute:4 Portionen KURS:Vorspeise, Abendessen GEKOCHT:Chinesisch, JapanischDiese aromatischen Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.

Zutaten

  • 1/2 Tasse leichte Kokosmilch
  • eins Esslöffel Asiatische Fischsauce
  • zwei Teelöffel rote Curry Paste
  • eins Teelöffel brauner Zucker
  • eins Esslöffel gehackter Koriander
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 1/2 TL koscheres Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer,schmecken
  • 1 -1/4 Pfund dünn geschnitten ohne Knochen,hautlose Hühnerschnitzel
  • 16 große Bambusspieße,in kaltem Wasser eingeweicht
  • Limettenspalten,für garnieren
  • eins Esslöffel gehackter Koriander,für garnieren
  • eins Esslöffel Gehackte Erdnüsse,zum Garnieren (optional)

Für die Erdnusssauce (macht 1/2 Tasse):

  • 1/3 Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • zwei Esslöffel Besser keine Erdnussbutter
  • eins Esslöffel reduzierte Natrium-Sojasauce,Tamari für glutenfrei
  • zwei TL Honig
  • eins TL Sriracha Chili Sauce
  • eins TL frisch geriebener Ingwer
  • eins kleine Knoblauchzehe,gehackt
sparen

Anleitung

  • In einer Schüssel die Marinadenzutaten mit Ausnahme des Huhns mischen. Schneiden Sie das Huhn in lange, dünne Streifen, etwa 3 cm lang und 1 cm breit, und fügen Sie es zur Marinade hinzu. Drehen Sie das Huhn, um es zu beschichten, zu bedecken und mindestens 4 Stunden oder länger im Kühlschrank zu lagern.
  • In der Zwischenzeit die Erdnusssauce zubereiten. Alle Zutaten in einem kleinen Topf vermischen und gut verquirlen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten glatt rühren. Zum Abkühlen auf Raumtemperatur beiseite stellen.
  • Bereiten Sie den Grill auf hohe Hitze vor und fädeln Sie mariniertes Hähnchen auf eingeweichte Bambusspieße. Auf den Grill legen und 2 bis 3 Minuten pro Seite oder bis zum Durchkochen kochen. Mit Limettenschnitzen und Erdnusssauce servieren und mit Koriander und Erdnüssen garnieren.

Ernährung

Portion:4Spieße,Kalorien:297kcal,Kohlenhydrate:16G,Protein:36.5G,Fett:8G,Gesättigte Fettsäuren:2.5G,Cholesterin:104mg,Natrium:998mg,Ballaststoff:zweiG,Zucker:6.5G Blaue Smart Points:4 Grüne Smart Points:6 Lila Smart Points:4 Punkte +:7 Schlüsselwörter:Hühnchen-Satay, Hühnchen-Satay-Rezept, Hühnchen-Satay mit Erdnusssauce, Hühnchen-Satay mit würziger Erdnusssauce, Thai-Hühnchen-Satay

Diese aromatischen Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.'

Diese aromatischen Hühnchen-Spieße werden in Kokosmilch und Gewürzen mariniert, dann gegrillt und mit einer köstlichen würzigen Erdnusssauce zum Eintauchen serviert.'

Bruschetta Hühnchen
Milchfrei' Glutenfrei' Wenig Kohlehydrate' 4 SP 4 SP 6 SP 7 PP Vorspeisen Asiatisch inspirierte Rezepte Hühnerrezepte Abendessen Rezepte Eierfreie Rezepte Grillrezepte High Protein Sommer Gesendet 28. Juni 2016 durch Gina 117 Bemerkungen /. Hinterlasse einen Kommentar '