> Zum Rezept springen Speichern Sie esGerettet!

Ich habe die Ebene des letzten Jahres genommen Kokosnussmakronen und beträufelte sie mit ein wenig Schokolade, um mein Verlangen zu stillen. Ich reduzierte den Zucker ein wenig, um die Schokolade zu kompensieren, und träufelte etwas Schokolade darüber, sobald sie fertig waren.



Ich habe letztes Jahr genommen' Mit Schokolade beträufelte Kokosmakronen

Ich glaube fest an alles in Maßen. Wenn ich mich nach etwas Süßem sehne, esse ich einen Keks oder ein Dessert, weil das Leben kurz ist. Natürlich sollten Sie nicht die ganze Charge essen, da zu viel Zucker keine gute Sache ist. Andere Favoriten sind Haferflocken-Spitzenplätzchen der dunklen Schokolade , Pfefferminzbaiser und Keine Schokoladen- und Erdnussbutterkekse backen .

Ich habe letztes Jahr genommen'

Ich habe heutzutage nur Rohzucker verwendet, daher ist die Farbe möglicherweise nicht so weiß, aber sie hat gut funktioniert. Diese sind glutenfrei und passahfreundlich, ich hoffe es gefällt euch!

Meine neuesten Videos

Instant Pot Baked Ziti × Instant Pot Baked Ziti Instant Pot Baked ZitiMehr VideosVolumen 0% Drücken Sie das Umschalt-Fragezeichen, um auf eine Liste der Tastaturkürzel zuzugreifen TastatürkürzelaktiviertBehindert SpielpausePLATZ Lautstärke erhöhen Lautstärke verringern Suche nach vorne Suche rückwärts Bildunterschriften ein / ausc Vollbild / Vollbild beendenf Stumm / Stummschaltung aufhebenm Suchen %0-9Als nächstes Süßkartoffel Irish Nachos 00:57 Live 00:00 00:58 00:53

Was macht eine Makrone zu einer Makrone?

Eine Makrone ist eine Art Keks, der mit gemahlenen Kokosnüssen und Mandeln oder einer anderen Nussart als Hauptzutat gebacken wird.

Was ist der Unterschied zwischen einer Makrone und einer Makrone?

Makronen sind ein süßer und zäher Keks auf Kokosnussbasis mit viel Textur, während Makronen ein zarter Keks auf Baiserbasis sind, der in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Füllungen erhältlich ist.

Müssen Kokosmakronen gekühlt werden?

Nein, wenn Sie die Kekse in den ersten Tagen essen, besteht keine Notwendigkeit, und es ist in Ordnung, sie in einem Behälter aufzubewahren. Wenn Sie sie jedoch über einen Zeitraum von etwa zwei Wochen essen möchten, würde ich sie im Kühlschrank aufbewahren, um die Feuchtigkeit zu erhalten.

Ich habe letztes Jahr genommen' Ich habe letztes Jahr genommen' Letztes Jahr habe ich letztes Jahr genommen' Drucken Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung '

Mit Schokolade beträufelte Kokosmakronen

6 6 6 SP 105 Cals zwei Eiweiß 13 Kohlenhydrate 5.5 Fette Vorbereitungszeit:30 min Kochzeit:Vier fünf min Gesamtzeit:1 Std fünfzehn min Ausbeute:19 Portionen KURS:Dessert GEKOCHT:amerikanischIch habe die Ebene des letzten Jahres genommen Kokosnussmakronen und beträufelte sie mit ein wenig Schokolade, um mein Verlangen zu stillen. Ich reduzierte den Zucker ein wenig, um die Schokolade zu kompensieren, und träufelte etwas Schokolade darüber, sobald sie fertig waren.

Zutaten

  • 3/4 Tasse 5 große Eiweiße
  • 1/2 Tasse + 2 EL Rohzucker
  • Prise aus Salz
  • 10 oz gesüßte Kokosflocken,Baker's
  • 1/2 TL Mandel Extrakt
  • 1/4 TL Vanilleextrakt
  • 1 oz geschmolzene halbsüße Schokolade zum Nieseln,Ich habe 2 Unzen geschmolzen, aber nur 1 Unze verwendet
sparen

Anleitung

  • In einem schweren Topf Eiweiß, Zucker, Salz und Kokosflocken mischen und bei mittlerer Hitze kochen, dabei häufig umrühren, bis alle Zutaten zusammen sind, ca. 12-15 Minuten.
  • Die Mischung sollte klebrig und feucht sein, nicht trocken. Vom Herd nehmen und die Mandel- und Vanilleextrakte unterrühren. Auf eine Schüssel legen und im Kühlschrank ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
  • Den Backofen auf 300 ° vorheizen. Schaufeln Sie mit einem Esslöffel dicht gepackte Esslöffel auf ein Backblech, das mit einem Silpat oder Pergamentpapier bedeckt ist.
  • Backen Sie 27-30 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
  • Lassen Sie sie abkühlen, schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle und beträufeln Sie die Kekse mit einem Spatel oder einem Löffel.

Ernährung

Portion:zweiMakronen,Kalorien:105kcal,Kohlenhydrate:13G,Protein:zweiG,Fett:5.5G,Natrium:fünfzehnmg,Ballaststoff:1G,Zucker:12G Blaue Smart Points:6 Grüne Smart Points:6 Lila Smart Points:6 Punkte +:3 Schlüsselwörter:Mit Schokolade beträufelte Kokosmakronen, Kokosmakronen, einfache Kokosmakronen, hausgemachte Makronen, wie man Kokosmakronen macht Glutenfrei' 3 PP 6 SP 6 SP 6 SP Weihnachten Kekse Dessert Osterrezepte Rezepturen Gesendet 23. März 2013 durch Gina 40 Bemerkungen /. Hinterlasse einen Kommentar '