> Zum Rezept springen Speichern Sie esGerettet!

Jede einfache, leckere Beilage'



gebackener Kürbis

Gebratener Blumenkohl ist eines meiner Lieblingsgemüse, wenn das Wetter kalt wird. Ich könnte ernsthaft eine ganze Schüssel davon essen und es einen Tag nennen.

Um die Dinge von meinem üblichen Rezept zu ändern, fügte ich etwas Limettensaft und etwas Zitronenschale hinzu und beendete es mit Koriander. Die Ergebnisse waren wunderbar! Probieren Sie dies als Beilage zu Schweinefleisch, Steak, Hühnchen oder Lamm.

Meine neuesten Videos

Hüttenkäse-Ei und Wurst Frittata × Hüttenkäse-Ei und Wurst Frittata Hüttenkäse-Ei und Wurst FrittataMehr VideosVolumen 0% Drücken Sie das Umschalt-Fragezeichen, um auf eine Liste der Tastaturkürzel zuzugreifen TastatürkürzelaktiviertBehindert SpielpausePLATZ Lautstärke erhöhen Lautstärke verringern Suche nach vorne Suche rückwärts Bildunterschriften ein / ausc Vollbild / Vollbild beendenf Stumm / Stummschaltung aufhebenm Suchen %0-9Next Up Instant Pot Geschmortes Rindfleisch 00:53 Live 00:00 00:58 00:50

' Drucken 4.67von3Stimmen Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung '

Koriander-Limetten-gerösteter Blumenkohl

3 3 3 SP 133 Cals 3 Eiweiß 9 Kohlenhydrate elf Fette Ausbeute:4 Portionen KURS:Beilage GEKOCHT:amerikanisch

Zutaten

  • 6 gehäufte Tassen Blumenkohlröschen,von 1-1 / 2 Pfund Blumenkohl in 1-Zoll-Röschen geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • koscheres Salz,schmecken
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 TL Limettenschale
  • 1 Esslöffel gehackter Koriander
sparen

Anleitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 450 ° F vor.
  • Zerschlagen Sie die Knoblauchzehen mit der Seite des Messers.
  • Die Blumenkohlröschen und den zerdrückten Knoblauch auf ein großes Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Mit Kreuzkümmel, Salz und zerkleinerten Paprikaflocken würzen.
  • Gleichmäßig über den Blumenkohl streuen und gut umrühren, um ihn gleichmäßig zu bestreichen.
  • In der Mitte des Ofens ca. 25-30 Minuten backen, bis sie braun und zart sind. Die Röschen gelegentlich wenden, damit sie gleichmäßig gekocht werden.
  • Aus dem Ofen nehmen, mit Limettensaft auspressen und mit Limettenschale und Koriander warm servieren.

Ernährung

Portion:11/2 Tassen,Kalorien:133kcal,Kohlenhydrate:9G,Protein:3G,Fett:elfG,Natrium:46mg,Ballaststoff:4G Blaue Smart Points:3 Grüne Smart Points:3 Lila Smart Points:3 Punkte +:4 Schlüsselwörter:Glutenfreie, vegetarische Mahlzeiten Glutenfrei' Vegetarische Mahlzeiten' 3 PP 3 SP 3 SP 3 SP 4 PP Rezepturen Seiten Unter 10 Dollar Vegane Rezepte Gesendet 5. November 2014 durch Gina 42 Bemerkungen /. Hinterlasse einen Kommentar '