> Zum Rezept springen Speichern Sie esGerettet!

Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio ist der perfekte leichte Salat für den Frühling!'

Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio ist der perfekte leichte Salat für den Frühling! Dies ist auch Whole30, Dairy Free, Egg-Free und Gluten-Free.



Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio'

Meine neuesten Videos

Instant Pot Baked Ziti × Instant Pot Baked Ziti Instant Pot Baked ZitiMehr VideosVolumen 0% Drücken Sie das Umschalt-Fragezeichen, um auf eine Liste der Tastaturkürzel zuzugreifen TastatürkürzelaktiviertBehindert SpielpausePLATZ Lautstärke erhöhen Lautstärke verringern Suche nach vorne Suche rückwärts Bildunterschriften ein / ausc Vollbild / Vollbild beendenf Stumm / Stummschaltung aufhebenm Suchen %0-9Als nächstes Süßkartoffel Irish Nachos 00:57 Live 00:00 00:58 00:53

Jetzt, wo sich das Wetter erwärmt, habe ich viele Salate gegessen! Dieser war so lecker, mein Mann liebte es und es dauerte weniger als 15 Minuten zu machen. Ich habe meine Grillpfanne benutzt, aber Sie können die Garnelen auch auf Spieße legen und sie im Freien grillen. Sehr warm oder gekühlt, wenn Sie die Garnelen vorbereiten möchten.

Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio'

Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio'

Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio' Drucken 5vonzweiStimmen Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung '

Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio

zwei 3 zwei SP 254 Cals 29 Eiweiß einundzwanzig Kohlenhydrate 7.5 Fette Gesamtzeit:zwanzig min Ausbeute:4 Portionen KURS:Abendessen, Mittagessen, Salat GEKOCHT:ItalienischGegrillter Garnelensalat mit Orange, Endivien, Rucola und Radicchio ist der perfekte leichte Salat für den Frühling!

Zutaten

  • eins Pfund Jumbo geschälte und entdarmte Jumbo rohe Garnelen
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 4 TL Natives Olivenöl extra
  • eins Nelke zerdrückten Knoblauch
  • Saft einer Zitrone
  • eins Tasse frischer Rucola
  • 3 Endivie,gehackt
  • eins Tasse zerrissener Radicchio
  • eins Navel-Orange,entsaftet
  • eins Navel-Orange,geschält und geschnitten
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer,schmecken
sparen

Anleitung

  • In einer großen Schüssel Garnelen mit 1/4 Teelöffel Salz würzen, mit 1 Teelöffel Öl beträufeln und mit Knoblauch und Saft von 1/2 Zitrone mischen.
  • Bereiten Sie einen Außengrill oder eine Grillpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze vor. Sprühen Sie die Pfanne oder die Roste ein und grillen Sie die Garnelen, bis sie gerade durchgegart und undurchsichtig sind, etwa 2 Minuten pro Seite. In eine große Schüssel geben, um sie abzukühlen oder zu kühlen.
  • Die Orangenstücke, den Saft von 1 Orange, den restlichen Zitronensaft, den Rucola, den Endivien und den Radicchio dazugeben, die restlichen 3 Teelöffel Olivenöl, 1/4 Teelöffel Salz und frischen schwarzen Pfeffer beträufeln und sofort servieren.

Ernährung

Portion:eins1/2 Tassen,Kalorien:254kcal,Kohlenhydrate:einundzwanzigG,Protein:29G,Fett:7.5G,Cholesterin:172mg,Natrium:396mg,Ballaststoff:13G,Zucker:8G Blaue Smart Points:zwei Grüne Smart Points:3 Lila Smart Points:zwei Punkte +:6 Schlüsselwörter:Baby Rucola und Radicchio, Endivien, Gegrillter Garnelensalat mit Orange, Paleo, ganzer 30er Garnelensalat Milchfrei' Glutenfrei' Paleo' Unter 30 Minuten' Ganze 30 Rezepte' 2 SP 2 SP 3 SP 6 PP Sauberes Essen Abendessen Rezepte Eierfreie Rezepte Italienisch inspirierte Rezepte Mittagessen Rezepturen Salat Meeresfrüchte-Rezepte Garnelen Rezepte Frühling Ganze 30 Gesendet 18. April 2017 durch Gina 9 Bemerkungen /. Hinterlasse einen Kommentar '